Berufsberatung

Bundesagentur für Arbeit   

  • Du weißt noch nicht, was du nach der Schule tun willst?
  • Du hast schon einen Traumberuf im Visier, aber keine Ahnung wie du dein Berufsziel erreichen kannst?
  • Du willst wissen, was man nach der Schule noch machen kann?
  • Du hast schon viele Bewerbungen geschrieben, aber bisher ohne Erfolg?
  • Du fragst dich, ob es Alternativen zu deinem Traumberuf gibt?

Diese und weitere Fragen zur Berufswahl beantwortet dir unsere Berufsberaterin Helga Bengler:

Wie bekomme ich einen Termin?

Hotline: 0800 / 4 55 55 00 (Montag bis Freitag, 8–18 Uhr)
E-Mail: Regensburg.Berufsberatung-U25@arbeitsagentur.de
Telefax: 0941 / 78 08 910 751
Sprechstunden: Für kürzere Anliegen kannst du dich in die Sprechstundenliste selbst eintragen. Sie hängt an der Tür des Sekretariats. Für eine ausführliche Beratung ist ein fester Termin besser. Da könnten auch deine Eltern mitkommen.
Onlineanmeldung: Kontaktformular der Arbeitsagentur
Jobbörse: Jobbörse der Arbeitsagentur

Warum zur Berufsberatung?

Alles aus einer Hand:

  • Information
  • Beratung
  • Ausbildungsstellenvermittlung
  • finanzielle Förderung

Was bietet Dir die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit?

Wir bieten dir:

  • Einzelberatungen mit Terminvereinbarung, deine Eltern sind dabei herzlich willkommen
  • regelmäßige Sprechstunden an deiner Schule
  • Berufswahlunterricht an deiner Schule
  • BIZ-Besuche/BIZ-Mobil im Klassenverbund
  • Elternabend
  • Ausbildungsmesse in Regensburg
  • Berufswahlseminar an deiner Schule
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • finanzielle Fördermöglichkeiten
  • Berufswahltest
  • Berufseinstiegsbegleitung
  • Assistierte Ausbildung
  • berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen
  • ausbildungsbegleitende Hilfen

Und vieles mehr – frag‘ einfach nach!

Welche Angebote kann ich selbst nutzen?

1. planet-beruf.de:

Unter planet-beruf.de findest du den Berufswahltest Berufe-Universum, das Bewerbungstraining, deinen Berufswahlplaner und vieles mehr.

2. BERUFENET:

Informationen zu über 3200 Berufen!

3. BERUFE.TV:

Über 300 Filme zu Ausbildungs- und Studienberufen

4. KURSNET:

(schulische Ausbildung, Studium, Weiterbildung)

5. BIZ:

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Regensburg stehen dir noch weitere Informationsmedien zur Verfügung, so z.B.:

6. Ich-bin-gut:

Hier gibt es Infos zu Beratungsangeboten, Live-Chat, eine Community und Gewinnspiele.

7. Berufe – Entdecker


Informationen zur Beamtenprüfung

Informationen für den Bayerischer Landespersonalausschuss, Auswahlverfahren für den Ausbildungsbeginn 2018

Terminübersicht:

Anmeldung: 01.02.2017 – 01.05.2017

Auswahlprüfung: 03.07.2017

Hier einige Tipps:

  • Zur Vorbereitung auf die Auswahlprüfung kann man im Buchhandel die Prüfungen und Lösungen der vergangenen Jahre kaufen.
  • Die Volkshochschulen bieten Vorbereitungskurse an.
  • Wichtig ist eure Note in Mathe oder BWR. Die wird nämlich dreifach gezählt und fließt in das Gesamtergebnis mit ein. Die Note im Fach Deutsch wird einfach gezählt.
  • Auf der Internetseite vom Landespersonalausschuss sind die zu besetzenden Ausbildungsplätze zahlenmäßig veröffentlicht. Schau dir das an, bevor du entscheidest, wofür du dich anmeldest.
  • Der weitaus größte Ausbilder ist das Finanzamt mit bayernweit 492 zu besetzenden Ausbildungsplätzen. Nur ein Hinweis: Hier sind die „Landemöglichkeiten“ natürlich besser als in Behörden, die sehr wenig Ausbildungsplätze anbieten.

Wenn du dich schon angemeldet hast:

  • Auf dem Online-Antrag ist sehr wenig Platz. Man kann sich daher auch ein zweites Mal anmelden.
  • Wenn du etwas ändern willst auf deinem schon abgeschickten online-Antrag, dann ruf‘ einfach in München beim Landespersonalausschuss an.

So, jetzt drück‘ ich euch die Daumen, dass es klappt.

Mitmachen ist übrigens unverbindlich möglich.

Grüße von eurer Berufsberaterin

Helga Bengler

Staatliche Realschule Parsberg

Return to Top ▲Return to Top ▲